Mehrgenerationenhaus Bad Salzungen





Das Mehrgenerationenhaus Bad Salzungen ist Teil des Aktionsprogramms II des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Seit 2005 bietet der Träger, das Sozialwerk des Demokratischen Frauenbundes Landesverband Thüringen e.V. mehrere generationsübergreifende Angebote unter einem Dach an.

   

Mit dem

waren bereits Strukturen vorhanden, auf denen das Mehrgenerationenhaus aufbauen konnte - siehe auch unter Projekte.


Dazu kamen der Großelterndienst "Zeit für Kinder", das Internetcafé für Jung und Alt, der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst der Regionen Bad Salzungen und Rhön sowie in jüngster Zeit das generationsübergreifende Projekt "Jung trifft Alt" sowie die Seniorenhilfe Herbstsonne.
Im Mehrgenerationenhaus befinden sich außerdem der VdK-Kreisverband Bad Salzungen und die Beratungsstelle "Wohnen im Alter".
Ergänzt werden die Angebote durch den Jugendtreff in der Werratalschule und das Schulsozialarbeitsprojekt am SBBZ.


Im Hause finden auch Sprechstunden

statt.

Ziele des Mehrgenerationenhauses Bad Salzungen sind:

Die Entwicklung von Angeboten, welche an den wirklichen Interessen der Nutzer_innen orientiert sind, ist dabei oberstes Gebot.


Angebote des Mehrgenerationenhauses:

 

Mutter-Kind-Kreise

BabyMusikids - Musikalische Früherziehung

PC-Kurse und Englisch für Langzeitarbeitslose und Wiedereinsteiger

Bewerbungstraining

Stricken neu entdeckt

Sprechstunden für Spätaussiedler

Kinderbetreuung (auch nach den Öffnungszeiten der Kindertagesstätten und in den Ferien)

Kurse zur gesunden Ernährung

Nachhilfe „Deutsch“ für Menschen mit Migrationshintergrund

Kochen mit behinderten Menschen

 

 

Spezielle Angebote für die ältere Generation:


Standort und Erreichbarkeit:

Langenfelder Straße 8
36433 Bad Salzungen

Telefon: (0 36 95) 85 82 87
Fax:      (0 36 95)
85 35 862

E-Mail:   mgh-badsalzungen(at)web.de
Ansprechpartner: Frau Heike Gruebel und Herr Dietmar Schmelzer (Koordinatoren)


Öffnungszeiten:


Montag

08:00 - 17:00 Uhr

Dienstag

08:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch

08:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag

08:00 - 17:00 Uhr

Freitag

08:00 - 13:00 Uhr



Förderer des MGH: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Stadt Bad Salzungen